Kampfelfenland
News & Info aktuell
22.11.2016
Sinnesfreuden in Gemnden
Beide relevanten Tageszeitungen, Mainpost und Mainecho, waren mit ihren Redakteuren beim "Sinnesfreuden"-Event in der Scherenberghalle in Gemnden am 20. Nov.16. Beide Artikel sind ber Google/Barbara-Clear bei den News einzusehen.


12.11.2016
Es war einmal...
vor gefhlt langer Zeit, da gab es Hflichkeit, mitnichten auch eine gewisse Achtung gegenber anderen Menschen, sogar anders Denkenden, ja, es gab auch Regeln dafr, wie man sich von Mensch zu Mensch verhlt. Schimpfworte, beleidigende, ketzerischen und hasserfllte Reden gab es zwar damals auch schon, aber sie blieben meist im kleinen Kreis eines Stammtisches oder einer geselligen Runde, niemand nahm sie zu Kenntnis. In der Regel funktionierte diese Art von Zusammenleben ganz gut, selbst die meisten Politiker, berufsbedingt gromulig, blafften zwar, aber sie bissen nicht.

Mit der Zeit etablierten sich neue Massenmedien, auf denen Gewalt- und Kriegshetzer, Rassisten und andere ble Zeitgenossen ffentlich sich austoben konnten. Keiner haute ihnen dafr auf die Mtze, im Gegenteil: Einige Politiker erkannten die Befreiung der jahrelang auf Stammtisch-Parolen degradierten Volksmeinung und gossen l in Form von noch blerer Rede auf das lodernde Feuer, um die vakanten Whlerstimmen einzufangen. Und sie pflegten eine neue offene Ehrlichkeit: Weg mit den einen oder anderen, einzunen dies und jenes, niedermetzeln, was nicht so ist und denkt wie sie. Politikblich versehen mit dem vertrauten Notausgang: Das, was heute gesagt ist, morgen nicht als gesagt gelten kann. Und berhaupt, in aller Ehrlichkeit: Bestenfalls knne man ihnen den Buckel runterrutschen, wenn sie erst mal an der Macht sind. Kaum zu glauben: Nicht wenige fanden das so toll, da sie ihren neuen Vorbildern zujubelten und den einen oder anderen sogar zu ihrem Frsten erkoren.

Nun gut, alle Mrchen fangen an es war einmal, warum sollte es hier anders sein

Die ersten fnf Konzert-Ausstellungen Sinnesfreuden im November sind gespielt, das hat sehr viel Spa gemacht. Die Konzerte finden inmitten der Ausstellung meiner Bilder ohne Lautsprecheranlage und sonstige Technik statt, also pur und ganz persnlich - aus diesem Grund ist die Besucherzahl auf ca. fnfzig beschrnkt. Der Eintritt ist frei, wie immer berlasse ich es den Besuchern, was ihnen Konzert und Ausstellung wert waren. Tickets, die Einlass und Platz garantieren, knnen solange es welche gibt, ebenfalls auf der Kampfelfenseite bestellt werden. Hier die nchsten Termine, die in diesem Jahr noch stattfinden:

Plattling (Sonntag, 13. Nov. 16)
Eggenfelden (Freitag, 18.Nov.16)
Gemnden (Sonntag, 20. Nov.16)
Pirmasens (Mittwoch, 23. Nov. 16)
Cham (Donnerstag, 24. Nov. 16)
Wrzburg (Sonntag, 27. Nov. 16)
Bad Hersfeld (Montag, 28. Nov. 16)
Burghausen (Dienstag, 29. Nov. 16)
Dillingen (Donnerstag, 1. Dez. 16)
Krumbach (Freitag, 2. Dez. 16)


01.11.2016
Ausstellung & Akustik-Tour
Zum Jahresende und vor Weihnachten geht es noch einmal richtig auf Tour, Kunst und Musik als Lebenselixier, exklusive Akustik-Konzerte inmitten einer auergewhnlichen Ausstellung von Original-Gemlden und Porzellan. Die Konzerte finden inmitten der Ausstellung ohne Lautsprecheranlage und sonstige Technik statt, also pur und ganz persnlich - aus diesem Grund ist die Besucherzahl auf ca. fnfzig beschrnkt. Der Eintritt ist frei, wie immer berlasse ich es den Besuchern, was ihnen Konzert und Ausstellung wert waren. Tickets, die Einlass und Platz garantieren (macht diesmal echt Sinn!), knnen, solange es welche gibt, bei "On tour/Live Termine" bestellt werden und werden kostenfrei verschickt. Hier die ersten von rund 20 Terminen auf dieser Konzerttour:

Deggendorf (SA/5.11.16), Pfarrkirchen (SO/6.11.16), Ravensburg (DI/8.11.16), Radolfzell (MI/9.11.16), Burgau (DO/10.11.16), Plattling (SO/13.11.16), Roding (DI/15.11.16), Eggenfelden (FR/1811.16), Gemnden (SO/20.11.16), Pirmasens (MI/23.11.16), Cham (DO/24.11.16), Wrzburg (SO/27.11.16), Bad Hersfeld (MO/28.11.16), Burghausen (DI/29.11.16), Dillingen (DO/1.12.16), Krumbach (FR/2.12.16)


<< Seite: 1 2 3 4 5